Offizielle Internetpräsentation der IHK Saarland



 Motiv: © unclepodger - Fotolia.com

Motiv: © unclepodger - Fotolia.com

Kennzahl: 2253

Corona Grundsicherung


Die Ausbreitung des Coronavirus hat spürbare Auswirkungen auf Wirtschaft und Arbeitsmarkt. Viele Menschen haben Sorgen um ihre finanzielle Existenz. Die Arbeitsagentur hat auf Ihrer Homepage Informationen zum Bezug von Grundsicherung (auch genannt: Arbeitslosengeld II) bereits gestellt. Der Zugang zu dieser finanziellen Leistung wurde durch das Sozialschutz-Paket der Bundesregierung vorübergehend erheblich erleichtert.

Für wen gilt das Sozialpaket?

Der Bezug von Grundsicherung (auch genannt: Arbeitslosengeld II) kommt neben Arbeitnehmern, die von Kurzarbeit betroffen sind und den Lebensunterhalt Ihrer Familie nicht mehr sichern können, auch für Solo-Selbständige oder Kleinunternehmer, die sich in finanzieller Not befinden, in Betracht.

Wie kann ich Grundsicherung beantragen?

Es muss der Antrag auf Grundsicherung ausgefüllt werden. Den Antrag finden Sie auf der Seite des Bundesarbeitsagentur. Die Ausfüllhinweise helfen Ihnen dabei.
Reichen Sie diesen per Post, Hausbriefkasten oder per E-Mail (als Scan) bei Ihrem zuständigen Jobcenter ein. Welches Jobcenter für Sie zuständig ist, können Sie hier herausfinden.
Antworten auf die wichtigsten Fragen rund um die Grundsicherung, finden Sie auf der Seite Corona-Virus: FAQ zur Grundsicherung.



Ihr Anliegen ist unser Auftrag

Ihr Anliegen ist unser Auftrag

Corona Grundsicherung