Offizielle Internetpräsentation der IHK Saarland



Kennzahl: 15.10846

6. Zukunftsforum BILDUNG: Lebenslanges Lernen sichert die Zukunftschancen


Beginn: Montag, 24. November 2014, 18:30 Uhr

Veranstaltungsort:
IHK Saarland, Franz-Josef-Röder-Straße 9, 66119 Saarbrücken

Anmeldeschluss: 24.11.2014

Erwachsenenbildung und Weiterbildung ist heute eine Selbstverständlichkeit. Wer sich als Erwachsener nicht weiterbildet, bleibt zurück – persönlich, beruflich, gesellschaftlich. Bereits die Hälfte der Bevölkerung bildet sich regelmäßig fort. Und es sollen noch mehr werden, das ist das politische Ziel. Aber es gibt auch Probleme, z.B. die Finanzierung der Weiterbildung oder aber auch die Vereinbarkeit der Weiterbildungsaktivität mit dem beruflichen Alltag. Auch die Verzahnung mit anderen Bildungsbereichen, wie Schulen, Hochschulen und der beruflichen Bildung steckt noch in den Anfängen. Das „Lebenslange Lernen“ ist noch kaum systemisch umgesetzt. Im internationalen Vergleich liegt Deutschland nur im Mittelfeld. Was sind die Gründe? Wo liegen Lösungsmöglichkeiten? Was ist zu tun?

Mit seinem Vortrag zum Thema Erwachsenenbildung ermöglicht der Referent, Prof. Dr. Dr. Ekkehard Nuissl von Rein, einen Einblick in die Situation und die bestehenden Perspektiven der Erwachsenenbildung.

Wir würden uns freuen, Sie zum 6. Zukunftsforum BILDUNG der IHK Saarland begrüßen zu dürfen. Prof. Dr. Dr. Ekkehard Nuissl von Rein leitete 20 Jahre das Deutsche Institut für Erwachsenenbildung (DIE) in Bonn. Seit seiner Emeritierung als Direktor des DIE lehrte er als Professor an mehreren Universitäten in Italien, Polen und Rumänien sowie der TU Kaiserslautern. Seine über 600 Publikationen sind in viele Sprachen übersetzt. Seine Hauptarbeitsgebiete sind Lehr-Lernforschung, Bildungsevaluation und Bildungspolitik.

Im Anschluss an den Vortrag können Sie in einem Podiumsgespräch unter der Leitung von Herrn Dr. Jürgen Albers vom SR, weitere Fragen an den Referenten stellen.

Veranstalter

  • IHK Saarland

Veranstaltungsort

  • IHK Saarland

    Franz-Josef-Röder-Straße 9
    66119 Saarbrücken