Offizielle Internetpräsentation der IHK Saarland



Kennzahl: 15.9414

Fachtagung „Nah und gut versorgt? Konzepte und Projekte zur Wiederbelebung der Nahversorgung“

Gemeinschaftsveranstaltung


Beginn: Donnerstag, 20. Juni 2013

Veranstaltungsort:
IHK Saarland, Franz-Josef-Röder-Straße 9, 66119 Saarbrücken, Raum: 1

Anmeldeschluss: 20.06.2013

Nicht nur im ländlichen Raum, sondern auch in den Ortskernen der Städte ist die Nahversorgung zunehmend in Frage gestellt. Das Einkaufsverhalten der Konsumenten – etwa Wocheneinkäufe mit dem PKW auf der grünen Wiese zu tätigen - hat ebenso dazu beigetragen wie strukturelle Veränderungen auf der Angebotsseite – etwa durch größere Geschäftseinheiten. Diese Trends werden auch zukünftig weiter anhalten.

Damit stellen sich folgende Fragen:
  • Welche Handlungsansätze zur Sicherung der Nahversorgung im ländlichen Raum und in kleineren Zentren bestehen?
  • Welche Anforderungen haben neue Angebote der Nahversorgung und wie sind diese Angebote zu bewerten?
  • Welche Verantwortung können Kommunen, Eigentümer, Bürger und weitere Akteure hinsichtlich der Ausgestaltung der Nahversorgung übernehmen?
Hierüber möchten wir mit Ihnen ins Gespräch kommen.

Wir laden Sie daher herzlich zur gemeinsamen Fachtagung von IHK Saarland und „Erfahrungsaustausch Stadtentwicklung Saar/GIU“ ein.  Abschließend werden wir die Gelegenheit haben, uns im Rahmen eines Rundgangs über den aktuellen Stand des Großprojekts „Stadtmitte am Fluss“ zu informieren. 

Programm:

  • ab 8:45 Uhr  
    Eintreffen, Kaffee
  • 09:00 Uhr   
    Begrüßung und Einführung
    Dr. Heino Klingen, IHK Saarland
    Dr. Suzanne Mösel, GIU
  • 09:20 Uhr   
    Fachvortrag "Profilierung von Klein- und Mittelstädten im Rahmen der IBA Stadtumbau 2010 in Sachsen-Anhalt"
    Dr. Sonja Beeck, Universität Kassel und Projektleiterin IBA Stadtumbau 2010 Sachsen-Anhalt
  • 10:00 Uhr   
    Fachvortrag "Dezentrale Versorgung im ländlichen Raum in Nordrhein Westfalen"
    David R. Froessler, URBANO und Innovationsagentur Stadtumbau NRW
  • 10:40 Uhr   
    Kaffeepause
  • 11:10 Uhr   
    Diskussionsrunde "Nah und gut versorgt?"
    Günter Jung, REWE Group, Expansion Vollsortiment Südwest
    Karin Lawall, Bürgermeisterin der Gemeinde Quierschied
    Alois Meyer, Ortsbürgermeister Clausen, Dorfladenkonzept Eberhards-klause
    Siegbert Molitor, Gemeinde Saarwellingen
    Dr. Sonja Beeck
    David R. Froessler
    Moderation: Markus Saeftel, Saarbrücker Zeitung
  • 13:00 Uhr   
    Mittagessen
  • 14:00 Uhr   
    Das Großprojekt Stadtmitte am Fluss
    Städtebaulicher Rundgang (Dauer: ca. 1,5 Stunden)

Veranstalter

  • IHK Saarland, Erfahrungsaustausch Stadtentwicklung Saar/GIU

Veranstaltungsort

  • IHK Saarland

    Franz-Josef-Röder-Straße 9
    66119 Saarbrücken
    Raum: 1