Sprungmarken zu den wichtigsten Seitenabschnitten


Suche Hauptnavigation A-Z Übersicht Hauptinhalt Servicelinks

Internetpräsentation IHK Saarland - Partner der Wirtschaft


Veranstaltung

Kennzahl: 15.16229

COVID-19-Tests im Unternehmen - Was geht rechtlich, was nicht? Erläuterung der grundlegenden Rechtsfragen (Online)


Termin:
Montag, 17. Mai 2021, 09:00 - 10:00 Uhr
Angesichts der aktuellen Beschlüsse der Bund-Länder-Konferenz und des Appells der Wirtschaft zu Corona-Tests stehen Unternehmen vor enormen Herausforderungen. Das Kurzwebinar gibt Antworten auf die rechtlichen Fragen rund um die Umsetzung dieser Vorgabe.

Einstündiges Kurzwebinar inklusive begleitender Materialien zum Download/per E-Mail.

Folgende Fragestellungen werden im Webinar genauer beleuchtet:
  • Müssen Unternehmen in ihrer Stellung als Arbeitgeber ihren Beschäftigten (kostenlose) Corona-Tests anbieten?
  • Dürfen Unternehmen Corona-Tests anordnen, wenn Beschäftigte sie nicht selbst durchführen wollen? Und falls ja: Was gilt es zu beachten?
  • Dürfen Unternehmen die Vorlage eines durchgeführten Selbsttests verlangen und vorgelagert danach fragen?
  • Dürfen Unternehmen den Zutritt zum Werksgelände ohne Corona-Test verweigern?
  • Dürfen Unternehmen Impfungen anordnen?
  • Ist der Verzicht auf eine Maske okay, wenn ein negativer Corona-Test vorgelegt wird?
  • Wie kann ein Unternehmen reagieren, wenn Beschäftigte einer im konkreten Einzelfall rechtmäßigen Weisung zum Corona-Tests nicht Folge leisten?
  • Wer trägt die Kosten für Corona-Tests?
  • Anmeldung
    Unternehmen müssen sich einmalig auf der Website der DIHK Bildungs GmbH registrieren, um die Webinare zu Corona-Tests buchen zu können.