Offizielle Internetpräsentation der IHK Saarland



 Motiv: ©newroadboy - stock.adobe.com

Motiv: ©newroadboy - stock.adobe.com

Kennzahl: 17.15611
07.10.2020

Diagonale Kumulierung in der Pan-Europa-Mittelmeer-Zone: Veröffentlichung einer neuen Matrix


Im Amtsblatt (EU) Nr. C 322/3 vom 30. September 2020 wurde seitens der Europäischen Kommission mit Mitteilung 2020/C 322/3 eine neue Matrix veröffentlicht.
Die Tabelle 1 stellt eine vereinfachte Übersicht (Matrix) über die Möglichkeiten der diagonalen Kumulierung in der Pan-Europa-Mittelmeer-Zone zum 26. März 2020 dar. Die Tabellen 2 und 3 enthalten das Datum der Anwendung der diagonalen Kumulierung.
Neu: Seit 26.03.2020 ist eine diagonale Kumulierung zwischen der EU, der Ukraine und Georgien möglich.
Zuvor war bereits zum 1.12.2019 die Möglichkeit einer diagonalen Kumulierung zwischen der EU, der Türkei und den EFTA-Staaten (Schweiz, Lichtenstein, Island und Norwegen) hinzugekommen.
Diese Mitteilung ersetzt die Mitteilung 2020/C 67/02 (ABl. C 67 vom 2. März 2020, S. 2).

PEM, Pan-Europa-Mittelmeer-Präferenzursprungsregeln,Tabelle Kumulierung, Okt 2020, 2020 C 322_03 (pdf)