Sprungmarken zu den wichtigsten Seitenabschnitten


Suche Hauptnavigation A-Z Übersicht Hauptinhalt Servicelinks

Internetpräsentation IHK Saarland - Partner der Wirtschaft


Veranstaltung

Kennzahl: 15.16483

IHK-AHK Online-Beratungstage Subsahara-Afrika

Geschäftspotenziale in Subsahara-Afrika

Termin:
Donnerstag, 16. September 2021
Kostenloses Beratungsangebot zum Markteinstieg und -ausbau

Subsahara-Afrika bietet Geschäftschancen für deutsche Unternehmen. Der afrikanische Markt öffnet sich und wirbt weltweit um Handelspartner und Investoren. Die Covid-19-Pandemie bringt Herausforderungen und zugleich Chancen und Potenziale für Geschäftsaktivitäten auf dem afrikanischen Kontinent mit sich.
Am 16. und 17. September 2021 bietet Ihnen das Netzwerk der Deutschen Auslands-handelskammern in Subsahara-Afrika (AHK-Netz) in Zusammenarbeit mit Industrie- und Handelskammern aus ganz Deutschland eine kostenlose individuelle Beratung an. Ca. 30 AHK-Expert*innen aus Subsahara-Afrika beantworten im Rahmen von 45-minütigen Einzelgesprächen Ihre konkreten Fragen zu allgemeinen und branchenbezogenen Themen.
Zum Auftakt der Beratungsgespräche findet zudem ein einstündiges virtuelles Event zu den Geschäftschancen in Subsahara-Afrika statt.

So nehmen Sie teil:
Die Anmeldung für die Beratungen und das Eröffnungsevent erfolgt über eine Terminbuchungsplattform, auf der Sie die Profile der AHK-Berater*innen einsehen und anhand der jeweiligen Branchen- und Länderexpertise Ihre individuellen Termine buchen können.
Jetzt anmelden und individuelle Gesprächstermine buchen!


Zu welchen Themen/Branchen kann ich mich am 16. & 17. September u. a. beraten lassen?

  • Markteinstiegsstrategien
  • Infrastruktur, Transport und Logistik
  • Energie- und Wasserversorgung
  • Umwelttechnologie, Kreislaufwirtschaft
  • Nahrungsmittelindustrie und Verpackung
  • Land- und Ernährungswirtschaft
  • Digitalisierung, Start-ups
  • Gesundheitswirtschaft
  • Konsumgüter
  • Kfz-Produktion (inkl. Zulieferindustrie)
  • Berufsbildung
  • Bergbau und Rohstoffe
  • Industrie 4.0
  • Visa, Geschäftsreisen, Messen und Events
  • Programme der Entwicklungszusammenarbeit für Unternehmen
  • Exportfinanzierung
  • Sourcing / Lieferketten
Zu welchen Ländern kann ich mich am 16. & 17. September 2021 beraten lassen?

Die AHK-Expert*innen beraten Sie zu den folgenden Ländern:

  • Westafrika:Ghana, Nigeria, Côte d’Ivoire, Senegal, Guinea, Mali, Togo, Kamerun, Benin, Burkina Faso
  • Ostafrika:Kenia, Äthiopien, Ruanda, Uganda, Tansania
  • Südliches Afrika:Angola, Südafrika, Mosambik, Sambia, Simbabwe, Botsuana, DR Kongo, Swasiland, Lesotho, Madagaskar, Mauritius, Malawi, Namibia