Sprungmarken zu den wichtigsten Seitenabschnitten


Suche Hauptnavigation A-Z Übersicht Hauptinhalt Servicelinks

Internetpräsentation IHK Saarland - Partner der Wirtschaft


Veranstaltung

Kennzahl: 15.16319

Freie Plätze vorhanden
Nur noch wenige Plätze vorhanden
Ausgebucht

„IHK bewegt“ - Schwerpunkt Verkehrspolitik (virtuelle Auftaktveranstaltung)

IHK Saarland

Termin:
Mittwoch, 23. Juni 2021, 10:00 Uhr
Kennzahl:
15.16319
Anmeldeschluss:
21.06.2021

Anmeldeformular

Ihre Anmeldung war erfolgreich. Vielen Dank.
Anmeldeformular:
Diese E-Mail-Adresse wird auch für den Versand der E-Tickets verwendet

Ansprechpartner

Anschrift
Rechnungsanschrift
Falls abweichend von Anschrift

Teilnehmer
Teilnehmer hinzufügen



Hinweis:
Wir verwenden Ihre angegebenen personenbezogenen Daten ausschließlich für die Vor- und Nachbereitung dieser Veranstaltung. Wir machen Sie darauf aufmerksam, dass bei Präsenzveranstaltungen fotografiert und/oder gefilmt wird. Mit Ihrer Teilnahme willigen Sie ein, dass gegebenenfalls ein Foto und/oder eine filmische Abbildung Ihrer Person für die Veröffentlichung (Print, Online, Soziale Netzwerke, etc.) genutzt wird. Sollten Sie damit nicht einverstanden sein, geben Sie bitte einem IHK-Mitarbeiter oder dem Fotografen vor Beginn der Veranstaltung einen entsprechenden Hinweis.

Bitte tragen Sie beim Betreten des Gebäudes und auf den Gängen eine Munde-Nasen-Bedeckung. Achten Sie bitte auf die Hinweise der Mitarbeiter, Hinweisschilder sowie Wegmarkierungen. Unser Hygienekonzept für Präsenzveranstaltungen sowie Informationen zur Datenverarbeitung und Kontaktnachverfolgung finden Sie hier.

Zur Durchführung von Webinaren benötigen wir Ihre E-Mail-Adresse. Weitere Informationen zum Datenschutz und zur technischen Abwicklung finden Sie hier.

„IHK bewegt“ - Schwerpunkt Verkehrspolitik (virtuelle Auftaktveranstaltung)
Termin:
23.06.2021, 10:00 Uhr

Die Zukunftsfähigkeit des Wirtschaftsstandortes Saarland im nationalen wie internationalen Standortwettbewerb hängt auch von einer leistungsfähigen Verkehrsinfrastruktur ab. Ziel der Verkehrspolitik muss es deshalb sein, der Saarwirtschaft eine zuverlässige und wettbewerbsfähige Infrastruktur bereitzustellen und Mobilität zukunftsfähig zu gestalten.

Vor diesem Hintergrund hat die IHK Saarland ihre Forderungen an die Mobilität der Zukunft in einem Positionspapier zusammengefasst. Doch wie lassen sich eine bessere Verkehrsanbindung unseres Landes, der Ausbau der Infrastruktur wie die Nordsaarlandstraße und eine Verkehrswende mit Augenmaß realisieren? Wo liegen die Prioritäten der Landesregierung? Und wie werden sich die Mobilitätsbedürfnisse in unserem Land in Zukunft entwickeln?

Hierüber möchten wir mit Ihnen ins Gespräch kommen und laden Sie herzlich ein zur virtuellen Auftaktveranstaltung unserer neuen Reihe „IHK bewegt“.

Mit uns über die Schwerpunkte der Verkehrspolitik diskutieren Wirtschafts- und Verkehrsministerin Anke Rehlinger, der Unternehmer und Vorsitzende des IHK-Ausschusses für Verkehr Armin Rein und Prof. Dr. Thomas Bousonville, Lehrstuhl für Logistik und Wirtschaftsinformatik an der htw saar.

Wir freuen uns auf Ihre Teilnahme und bitten bis zum 21. Juni um Ihre Anmeldung. Zeitnah vor der Veranstaltung erhalten Sie einen Link zur Teilnahme.