Offizielle Internetpräsentation der IHK Saarland



 Motiv: ©Andrey Popov - Fotolia.com

Motiv: ©Andrey Popov - Fotolia.com

Kennzahl: 17.15566
25.09.2020

Japan: IHKs führen elektronisches Systems für nicht-präferenzielle Ursprungszeugnisse ein


Wie die ICC in ihrem Rundschreiben vom 18. September 2020 mitteilt, stellen die japanischen Kammern ab sofort nichtpräferenzielle Ursprungszeugnisse online aus. Der neue Dienst ist bei einigen Kammern bereits verfügbar, andere werden zu gegebener Zeit folgen. Nähere Informationen sieheMitteilung der JCCI.

In Verbindung mit der Einführung der Online-Ausstellung von nicht-präferenziellen Ursprungszeugnissen, wurde auch ein neues Formular veröffentlicht. Dieses enthält einen QR-Code für Bestätigungszwecke, der mit einem offiziellen Verifizierungsportal verlinkt ist. Auf dieser Seite kann die Echtheit der neuen japanischen Ursprungszeugnisse online überprüft werden. Das bestehende Formularfür die papiergestützte Ausstellung wird auch nach dem Start der Online-Ausstellung weiter verwendet werden. Bis auf Weiteres bleiben beide Formulare nebeneinander bestehen.

Ansprechpartner:
Internationale Abteilung der Japanischen Industrie- und Handelskammer
Herrn Takagi sowie Herr Kikukawa
3-2-2 Marunouchi, Chiyoda-Ku, Tokio 100-0005 Japan
Tel: +81-3-3283-7851
Fax: +81-3-3201-7778
E-Mail: trade@jcci.or.jp