Sprungmarken zu den wichtigsten Seitenabschnitten


Suche Hauptnavigation A-Z Übersicht Hauptinhalt Servicelinks

Internetpräsentation IHK Saarland - Partner der Wirtschaft


Veranstaltung

Kennzahl: 15.16604

Live Online Training: "Zollwissen kompakt" - Modul 3: Exportkontrolle -Ausgebucht-

IHK Saarland und DIHK Bildungs GmbH

Termin:
Freitag, 04. März 2022, 09:00 - 13:00 Uhr
Sie haben neue Mitarbeiter in der Exportabwicklung? Sie liefern erstmalig außerhalb des Binnenmarktes – oder  planen es?

In drei aufeinanderfolgenden Onlineveranstaltungen zu je vier Stunden können interessierte Teilnehmer:innen Sicherheit im Umgang mit den komplexen Regelungen der Fachthemen Zolltarif, Präferenzen und Exportkontrolle erlernen. Das Online-Training besteht aus drei Modulen:
Zielgruppe für dieses Online-Training sind insbesondere Sachbearbeitende der Zoll-, Vertriebs- und Einkaufsabteilungen, die mit der Ausstellung oder dem Einholen von Lieferantenerklärungen betraut sind und sich mit den Grundzügen des Warenursprungs- und Präferenzrechts auseinandersetzen wollen. Dazu werden auch die Variationen der möglichen Präferenzkalkulationsregeln anhand von Beispielen geübt. Die Teilnehmer:innen sollen für die notwendigen internen Unternehmensprozesse einschließlich der erforderlichen Kommunikation sensibilisiert werden.

Das Online-Training findet an zwei aufeinanderfolgenden Tagen statt.
Termin:   03. März – 04. März 2022

Das Training ist kostenpflichtig. Es wird in Zusammenarbeit mit der DIHK-Bildungs GmbH durchgeführt.  Im Rahmen des Förderprogrammes „Kompetenz durch Weiterbildung“ ist dieses Online-Training (Gesamtmodul) förderfähig.  Näheres erfahren sie bei Bedarf im Zuge ihrer Anmeldung.

Über Ihr Interesse würden wir uns sehr freuen.