Sprungmarken zu den wichtigsten Seitenabschnitten


Suche Hauptnavigation A-Z Übersicht Hauptinhalt Servicelinks

Internetpräsentation IHK Saarland - Partner der Wirtschaft


Aktuelles

Kennzahl: 17.15837

Mindestlohn steigt zum 1. Januar 2021

16.12.2020

Die für die Festsetzung des Mindestlohns zuständige Mindestlohnkommission hat eine Anhebung des Mindestlohns in vier Stufen bis 2022 festgelegt. Die sehen aus wie folgt:

  • zum 01.01.2021  9,50 Euro
  • zum 01.07.2021  9,60 Euro
  • zum 01.01.2022  9,82 Euro
  • zum 01.07.2022 10,45 Euro

jeweils brutto/Zeitstunde.

Arbeitgeber müssen bei geringfügigen Beschäftigen prüfen, ob die gesetzliche Verdienstgrenze von insgesamt 450 Euro durch die Erhöhung nach wie vor nicht überschritten wird.

Mehr Informationen zum gesetzlichen Mindestlohn finden Sie hier.