Offizielle Internetpräsentation der IHK Saarland



 Motiv: ©sebra Fotolia.com

Motiv: ©sebra Fotolia.com

Kennzahl: 15.14808

Rund um das Veranstaltungsrecht


Beginn: Montag, 27. Januar 2020, 14:00 - 16:30 Uhr

Veranstaltungsort:
IHK Saarland, Franz-Josef-Röder-Straße 9, 66119 Saarbrücken, Raum: 1

Referent: Kathrin Berger, Fachanwältin für IT-Recht und für Urheber- und Medienrecht, Kanzlei DR. PALZER | BERGER, Saarbrücken

Anmeldeschluss: 24.01.2020

Die erfolgreiche Durchführung von Veranstaltungen erfordert technisches und rechtliches Fachwissen. Kaum ein Besucher macht sich darüber Gedanken, was alles hinter den Kulissen einer Veranstaltung zu regeln ist. Anders dagegen bei den Organisatoren. Diese sollten Bescheid wissen, welche spezifischen technischen und rechtlichen Anforderungen an sie gestellt werden.

Frau Rechtsanwältin Kathrin Berger, Fachanwältin für IT-Recht und für Urheber- und Medienrecht, Kanzlei DR. PALZER | BERGER, Saarbrücken, wird gemeinsam mit Herrn Steffen Mayer, Veranstaltungsmeister, aufzeigen, welche grundsätzlichen Sicherheitsvorschriften einzuhalten sind. Neben dem Abschluss eines entsprechenden Veranstaltungsvertrages ganz wichtig: die Haftungsverteilung sollte vorab zwischen den verschiedenen Akteu-ren geklärt sein.

Die Teilnehmerpauschale (inkl. MwSt.) beträgt 25,00 € pro Person für IHK-Mitglieder und 30,00 € für Nichtmitglieder. Wir freuen uns auf einen interessanten Nachmittag mit Ihnen. Dieser klingt bei einem gemeinsamen Imbiss mit Ihnen aus.


Veranstalter

  • IHK Saarland

Veranstaltungsort

  • IHK Saarland

    Franz-Josef-Röder-Straße 9
    66119 Saarbrücken
    Raum: 1