Offizielle Internetpräsentation der IHK Saarland



 Motiv: © fotomek - Fotolia.com

Motiv: © fotomek - Fotolia.com

Kennzahl: 15.14328

Schwerbehindertenarbeitsrecht

IHK Saarland


Beginn: Dienstag, 12. November 2019, 18:00 - 20:00 Uhr

Veranstaltungsort:
IHK Saarland, Franz-Josef-Röder-Straße 9, 66119 Saarbrücken, Raum: 1

Sehr geehrte Damen und Herren,

Arbeitgeber, die schwerbehinderte Menschen beschäftigen, haben neben den arbeitsrechtlichen Rahmenbedingungen auch das Schwerbehindertenrecht des SGB IX zu beachten. Auf dieser Grundlage treffen den Arbeitgeber verstärkt Rechte und Pflichten, die er von Beginn bis zur Beendigung des Arbeitsverhältnisses zu beachten hat.

Herr Rechtsanwalt und Fachanwalt für Arbeitsrecht Eric Schulien, Rechtsanwaltskanzlei Eric Schulien GmbH Rechtsanwaltsgesellschaft, Saarbrücken, zeigt auf, wie in der täglichen betrieblichen Praxis das Schwerbehindertenrecht umgesetzt wird, also welche Pflichten den Arbeitgeber bei der Einstellung von Schwerbehinderten treffen, welchen Anspruch ein schwerbehinderter Mensch auf angemessene Beschäftigung hat, welche präventiven Maßnahmen im Betrieb ergriffen werden müssen, wieviel Zusatzurlaub einem schwerbehinderten Mitarbeiter zustehen und für den Fall der Fälle: was bei der Kündigung des Arbeitsverhältnisses zu beachten ist.

Wir laden Sie recht herzlich ein zu unserer unentgeltlichen Veranstaltung.
Wir freuen uns auf Ihr Kommen.

Anmeldung

Anmeldeschluss: 13.11.2019
Jetzt anmelden

Online-Anmeldung

Schwerbehindertenarbeitsrecht
Beginn: 12.11.2019 - 18:00 Uhr
Ende: 12.11.2019 - 20:00 Uhr


















Veranstalter

  • IHK Saarland

Veranstaltungsort

  • IHK Saarland

    Franz-Josef-Röder-Straße 9
    66119 Saarbrücken
    Raum: 1