Offizielle Internetpräsentation der IHK Saarland



 Motiv: © pressmaster - Fotolia.com

Motiv: © pressmaster - Fotolia.com

Kennzahl: 17.10771
15.10.2014

Selbstständigkeit nach Familienzeit, zwischen Wunsch und Notwendigkeit


Das IFM Bonn untersuchte die Gründungsneigung von Frauen und kam zu dem Ergebnis: Die Gründung eines Unternehmens durch eine Frau ist umso wahrscheinlicher, je häufiger und je länger eine Frau ihre Erwerbstätigkeit familienbedingt unterbricht. Hat eine Arbeitnehmerin ein Rückkehrrecht zum bisherigen Arbeitgeber, so wirkt sich das nicht auf die Gründungsneigung von Frauen aus. Eine Beschäftigungsgarantie wirkt somit Gründungen nicht entgegen, fördert sie aber auch nicht. Die aktuelle Studie kann unter www.ifm-bonn.org eingesehen werden.