Sprungmarken zu den wichtigsten Seitenabschnitten


Suche Hauptnavigation A-Z Übersicht Hauptinhalt Servicelinks

Internetpräsentation IHK Saarland - Partner der Wirtschaft


Aktuelles

Kennzahl: 17.18353

Hochwasserhilfe: Zentrale Hotline eingerichtet

Telefon 0681-501-4444, E-Mail: hochwasser@wirtschaft.saarland.de

18.05.2024

Für vom Hochwasser betroffene saarländische Unternehmen wurde eine Hotline und eine Mailadresse eingerichtet. Sie dient als erste Anlaufstelle, um einen Schadensüberblick der betroffenen Unternehmen zu erhalten und ist unter
0681-501-4444, hochwasser@wirtschaft.saarland.de zu erreichen.

Wirtschaftsminister Jürgen Barke sichert den Unternehmen im Saarland seine Unterstützung in der Hochwasser-Situation zu. „Wir werden versuchen über den Staat überall dort zu helfen, wo die Versicherungen nicht greifen. Wir werden gemeinsam mit den Unternehmensverbänden und den Kammern Lösungen finden und individuelle Hilfen leisten. Wir lassen die Unternehmen im Saarland nicht allein. Niemand soll auf der Strecke bleiben.“ Die Landesregierung hatte dazu bereits am Freitagabend Beschlüsse gefasst, durch die finanzielle Hilfe bereitsteht, um entstandene Schäden zu beheben. Die genauen Summen und die Ausgestaltung stehen noch nicht fest. Auch das Thema Sonderabschreibungsmöglichkeiten für Unternehmen wird derzeit geprüft. Barke ist dazu im engen Austausch mit VSU, Handwerkskammer und Industrie- und Handelskammer.

Neben der zentralen Hotline stehen Ihnen IHK-Hauptgeschäftsführer Dr. Frank
Thomé und die IHK-Geschäftsführung auch persönlich als Ansprechpartner zur Verfügung.