Sprungmarken zu den wichtigsten Seitenabschnitten


Suche Hauptnavigation A-Z Übersicht Hauptinhalt Servicelinks

Internetpräsentation IHK Saarland - Partner der Wirtschaft


Aktuelles

Kennzahl: 17.17341

init-sports erhält Zusage für BANS Starterfonds

09.11.2022

Das saarländische #StartUp init-sports erhält eine 50.000 € Finanzierung aus dem #BANS Starterfonds für den Aufbau des Vertriebs ihrer halterlosen Schienbeinschoner.

In der Gremiumssitzung am Freitag, dem 4. November 2022, stimmten die Vertreter des Ministerium für Wirtschaft, Innovation, Digitales und Energie Saarland, der Sparkasse Saarbrücken, der IHK Saarland und des Business Angels Netzwerk Saarland (BANS) einstimmig dafür, die Mittel auszureichen.

Die 50.000 € sind Teil einer größeren Finanzierung, die hauptsächlich von der Saarländischen Wagnisfinanzierungsgesellschaft (SWG) gestemmt wird.

Der BANS Starterfonds vergibt Nachrangdarlehen mit Eigenkapitalcharakter an innovative Gründungen aus dem #Saarland mit überzeugendem Konzept. Der Fonds wird aus Geldern des Ministeriums gespeist, die Darlehen von der Sparkasse verwaltet. Voraussetzung für die Vergabe von Mitteln aus dem Starterfonds ist eine Empfehlung sowie eine Begleitung des Projekt durch das BANS.

Die beiden Gründer Daniel Grauvogel und Marc Breuer hatten einen erstklassigen Businessplan vorgelegt und überzeugten das Gremium nochmals in einem kurzen Pitch. Von Seiten des BANS wird INIT-Sports von Michael Bauer und Helmut Hensel als Mentoren betreut.